Landtagswahl 2010 Wien

Architekturpolitik in Wien

Podiumsdiskussion im Architekturzentrum Wien   

Zwischen den gesetzlichen Rahmenbedingungen und dem baukulturellen Anspruch liegt der Spielraum, den Politik und Verwaltung aktiv gestalten können. Wie wurde dieser Spielraum in den vergangenen Jahren genutzt? Welche baukulturellen Ziele setzen sich die politischen Parteien für die kommende Legislaturperiode? Anlässlich der Landtagswahl in Wien (10.10.2010) laden die Plattform für Architekturpolitik und Baukultur und ihre Wiener Plattformmitglieder die PlanungssprecherInnen der im Gemeinderat vertretenen Parteien zur Diskussion.

Diskussion mit:
Sabine Gretner (Grüne), Gemeinderätin Wien
Alfred Hoch (ÖVP), Gemeinderat Wien
Henriette Frank (FPÖ ), Gemeinderätin Wien
Rudolf Schicker (SPÖ), Planungsstadtrat Wien

Moderation: Jakob Dunkl und Bernhard Steger (Sprecher der Plattform für Architekturpolitik und Baukultur)

Experten am Podium: Lilli Licka (Universität für Bodenkultur, ÖGLA), Walter Chramosta (Kammer Arch+Ing), Bruno Sandbichler (IG Architektur)

Diskussion: Mittwoch, 15. September 2010, 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Architekturzentrum Wien – Podium

Eine Kooperation der Plattform für Architekturpolitik und Baukultur mit dem Az W

Rückfragehinweis:

Plattform für Architekturpolitik und Baukultur

Bernhard Steger
Tel: 0650-612 81 43

 

 

Pressemeldung