Es kann in Wien nie genug neue Stadien für Fußballer geben, Johann Skocek

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Beiträge

(Replik auf “Das neue Haus in der Vorstadt” von Johann Skocek im Falter 29/16)   Bei Kritik an politischen Entscheidungen, die die Baukultur beeinträchtigen, hört man oft das Kostenargument: Wir würden ja gern, aber mehr können wir uns leider nicht leisten. Beim Fall der beiden Wiener Stadien geht es genau darum eben nicht. Hier wurde sehr […]

Architekturvermittlung für Kinder – Barbara Feller: “In Anbetracht dieser Umstände sind die Initiativen in Österreich tiptop!”

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Beiträge

Architekturvermittlung für Kinder: Baumeister mit Penne und Pattex von Wojciech Czaja     Architektur ist kein Kinderspiel. Oder doch? Immer mehr Institutionen bieten ein hochwertiges Ausbildungs- und Vermittlungsprogramm für Kinder und Jugendliche an Es geht um die Nudel. Zsombor, Schüler, neun Jahre alt, steckt und schraubt die Maccheroni und Penne zu einem 60 Zentimeter hohen […]

Vergaberechtsnovelle

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge

Unterlagen zur Veranstaltung am 14.12.2015 in der WKO: Initiative Faire Vergabe – Der Weg zur Novelle und bisherige Erfolge Abg.z.NR Josef Muchitsch, Bundesvorsitzender Gewerkschaft Bau-Holz Initiative Faire Vergabe – Auswirkungen auf den Wirtschaftsstandort Österreich BIM KommR Bmstr. Ing. Hans-Werner Frömmel, Bundesinnung Bau Bundesvergabegesetznovelle 2015 – Hauptinhalte Mag. Savina Kalanj, Bundeskanzleramt – Verfassungsdienst Bundesvergabegesetznovelle 2015 – […]

Sozialer Wohnbau und Baukultur

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Beiträge

Kommentar von Franz Nauschnigg in Der Standard vom 26.8.2015 und die Reaktion von Plattform-Sprecher Robert Temel Eine “Asfinag” für den sozialen Wohnbau KOMMENTAR DER ANDEREN FRANZ NAUSCHNIGG 26. August 2015, 17:33 USER-POSTINGS Statt den sozialen Wohnbau totzureden, wäre eine Offensive zur Schaffung günstigen Wohnraums nötig. Das würde Immobilien- und Mietpreise dämpfen, Arbeit schaffen und die […]

Baukultur im ORF-Kulturmontag: “Stopp der Verschandelung Österreichs”

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Beiträge

TVthek Kulturmontag 3.8.2015   Eine Fläche von 22 Hektar, das entspricht einer Größe von 30 Fußballfeldern wird jeden Tag verbaut. Die Gunstlagen am See sind kaum noch zu retten, die grünen Wiesen werden immer mehr von Einfamilienhausteppichen angeknabbert. Während man in Kärnten damit beschäftigt ist, die Bausünden der Vergangenheit wieder gut zu machen, sucht man […]

Ausstellung Baukultur Wien

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge, Veranstaltungen

Die Ausstellung richtet sich an alle StadtbewohnerInnen. Sie soll dazu anregen, Fragestellungen zu den Grundprinzipien der Baukultur – bezogen auf Wien – zu diskutieren und Baukultur als Grundlage unserer Lebensqualität wahrzunehmen. Sie zeigt auf, was Baukultur für die Bewohnerinnen und Bewohner dieser Stadt bedeuten kann und wie sie darauf Einfluss nehmen können. KuratorInnenteam: Volker Dienst, […]

Best of Austria

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge

BEST OF AUSTRIA Architektur / Architecture 2008_2009 Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes dieser Publikationsreihe kann nun bereits zum zweiten Mal ein „Best of“ österreichischer Architektur und Baukultur präsentiert werden. Vorgestellt werden etwa 175 Projekte sowie jene Personen, die in den Jahren 2008 und 2009 mit Architekturpreisen ausgezeichnet wurden. Durch das Bundesministerium für Unterricht, […]

Entwicklungen zur Plattform 2003

Veröffentlicht Veröffentlicht in Beiträge

Der anlässlich der Nationalratswahl 2002 gestartete Prozess hat gezeigt, dass bei den PolitikerInnen einerseits ein großes Informationsdefizit hinsichtlich der Leistungen von ArchitektInnen und IngenieurInnen sowie allen in diesen Bereichen Tätigen (Universitäten, Vermittlungsorganisationen, Interessensvertretungen,…) besteht. Andererseits wurde seitens der PolitikerInnen Interesse gezeigt, diesen Dialog weiter zu führen um die Beziehungen zu vertiefen. Das war Motivation auch […]