Baukultur in Österreich 2050 – Szenarien möglicher Entwicklungen

Posted Leave a commentPosted in Veranstaltungen

ARS-Podiumsdiskussion mit:   Arch. DI Dr. Renate Hammer, MAS (Institute of building research and innovation, Gesamtleiterin Dritter Österreichischer Baukulturreport) Josef Mathis (Vorstand des Vereins Zukunftsorte, Obmann der Initiative vau | hoch | drei) ao. Univ.-Prof. DI Dr. Christian Kühn (TU Wien, Institut für Architektur & Entwerfen) MMag. Peter Ulm, MRICS (Vorsitzender des Vorstands 6B47 Real […]

Diskussion: Baukultur ist Kommunikationskultur

Posted Leave a commentPosted in Veranstaltungen

Wie kultiviert ist das Planen und Bauen in Österreich? V+P Dialog   3. Oktober 2017 18:00 Einlass / 18:30 Beginn Architekturzentrum Wien Museumsquartier | Museumsplatz 1, 1070 Wien     Wozu Baukultur? CHRISTIAN KÜHN, TU Wien   Podiumsdiskussion moderiert von Wojciech Czaja | Architekturjournalist mit RENATE HAMMER | Obfrau Plattform Baukulturpolitik, Beirat für Baukultur RIKLEF […]

Baukultur-Diskussion zur Nationalratswahl 2017

Posted Leave a commentPosted in Aktuelles, Veranstaltungen

Wie geht es weiter mit der Baukultur in Österreich?   Diskussionsrunde zur Baukulturpolitik veranstaltet von der Plattform Baukulturpolitik mit dem Architekturzentrum Wien Architekturzentrum Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien Montag, 18. September 2017, 19 Uhr     Seit 2002 veranstaltet die Plattform Baukulturpolitik Diskussionsrunden anlässlich bedeutender Wahlen. Die Nationalratswahl 2017 findet kurz nach dem Beschluss der Baukulturellen Leitlinien des Bundes durch die aktuelle Regierung […]

Tagung “Zentren stärken Leerstand beseitigen”

Posted Leave a commentPosted in Veranstaltungen

Zukunft für die Zentren – Ortskerne nachhaltig beleben Bei der Tagung am 13.01.2016 im Architektur Haus Kärnten zum Thema “Zentren Stärken – Leerstand beseitigen” wurde bei großem TeilnehmerInnen-Andrang, vorwiegend Bürgermeister und Amtsleiter, über Möglichkeiten, Chancen und Potentiale für Kärntner Gemeinden und Städte diskutiert. Im Anschluss an drei Impulsvorträge von Roland Gruber, Franz Sumnitsch und Robert […]

Tagung “Zentren stärken – Leerstand beseitigen”

Posted Leave a commentPosted in Veranstaltungen

ZENTREN STÄRKEN – LEERSTAND BESEITIGEN „Wie können Leerstände (besser) genutzt werden?“   Das Land Kärnten möchte neue Ansätze für den Umgang mit Leerstand in Stadt- und Ortskernen entwickeln. Top-Referentinnen und Referenten zeigen in Theorie und Praxis Zukunftsszenarien auf; insbesondere soll das Bewusstsein für prozesshaftes und gemeinschaftliches Entwickeln gefördert werden. Die Veranstaltung soll Raum geben für […]

Volles Haus bei Vorwahl-Diskussion im Az W

Posted Leave a commentPosted in Veranstaltungen

Am 29. September fand in einem sehr gut besuchten AzW-Podium die traditionelle Vorwahl-Veranstaltung der Plattform Baukulturpolitik statt. Die anwesenden Politiker erläuterten unter der Moderation von Rosa Lyon vor der interessierten Wiener ArchitektInnenschaft ihre Pläne zur künftigen Baukulturpolitik. Im Anschluss standen sie dem Publikum Rede und Antwort. Plattform-Sprecherin Renate Hammer unterstützte mit ihren kritischen Fragen die WählerInnen bei der […]

Wie werden wir Wien weiterbauen? Diskussionsrunde zur künftigen Wiener Baukulturpolitik

Posted Leave a commentPosted in Veranstaltungen

Um mehr über die Positionen der Wiener Parteien zu baukulturellen Fragen zu erfahren, veranstaltet die Plattform Baukulturpolitik am Dienstag, den 29. September 2015 um 19 Uhr im Architekturzentrum Wien eine Diskussionsrunde mit VertreterInnen von SPÖ, Grünen, FPÖ, ÖVP und Neos. TeilnehmerInnen: Omar Al-Rawi, Gemeinderat, SPÖ Wien, Betriebsratsvorsitzender STRABAG AG Stefan Gara, Gemeinderatskandidat, Neos Wien Landesteam, […]

Podiumsdiskussion: Zukunft Baukultur II – Fokus Oberösterreich

Posted Leave a commentPosted in Veranstaltungen

Dem Dialog zwischen Politik, Wirtschaft, Bürgern und Medien haben sich zwei Podiumsdiskussionen zur „Zukunft der Baukultur“ verschrieben. Im Teil II am 16. September um 18:00 Uhr wird der inhaltliche Bogen über das gesamte Bundesland gespannt.   „Für alle ist Baukultur ein Schlüssel, um gesellschaftlichen und ökonomischen Mehrwert zu schaffen – Baukultur ist eine Investition in […]