Veranstaltungen

Save the date: Erste österreichische Baukulturgemeinde-Tage 2015

Seit nunmehr 16 Jahren gibt es den Architekturfrühling in Haslach als Vermittlungsinstitution im Oberen Mühlviertel. Die Veranstaltung hat sich zum Ziel gesetzt Baukultur einer breiten Öffentlichkeit in der Region zu erklären. Sie wird vom lokalen Architekturbüro ARKADE unter der Leitung des LandLuft-Beiratsmitglieds Josef Schütz mit viel Engagement organisiert.

Die Baukulturgemeinde-Tage 2015 (6.-9. Mai) vereinen das Forum der Baukulturverantwortlichen, eine Exkursion in Baukulturgemeinden sowie ein Symposium und gipfeln in der öffentlichen Jurysitzung des LandLuft Baukulturgemeinde-Preises 2015/16. Der Architekturfrühling mit Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen und Musik rückt auf diese Weise in die Aufmerksamkeit einer überregionalen Öffentlichkeit.

 

Voraussichtliches Programm (Änderungen vorbehalten)
Mittwoch 06.05.
19 Uhr Eröffnung der Ausstellung „Baukultur in ländlichen Räumen – Beispiele aus Österreich und Deutschland“
20 Uhr Öffentliche Filmpräsentation in Haslach „Ort schafft Ort – Wie Baukultur Menschen und Orte verändert“ mit anschließender Diskussion mit dem Filmemacher Robert Schabus

Donnerstag 07.05.
10-12.30 Uhr LandLuft Generalversammlung
14-17 Uhr 5. Forum der Baukulturverantwortlichen – Experten aus Österreichs Bauverwaltungen treffen sich zum alljährlichen Wissensaustausch
17.30-20 Uhr Baukultureller Ortsrundgang durch das Zentrum von Haslach
20.30 Uhr Eröffnung Architekturfrühling Haslach mit Vortrag von Architekt Univ.Prof. Florian Nagler, München – öffentlich zugänglich

Freitag 08.05.
9-19 Uhr Öffentlicher Jurysitzungstag „LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2015/16“ – öffentlich zugänglich für alle Teilnehmer-Gemeinden und die Bevölkerung
20 Uhr Abendausklang mit Konzert – öffentlich zugänglich

Samstag 09.05.
ab 9.30 Uhr Baukultur-Exkursion ins Obere Mühlviertel
14 Uhr Ende Baukulturgemeinde-Tage